Sonderpädagogisches Förderzentrum München Mitte 1

 

 

 

 

Konzept

Individualisierende Unterrichtsformen

Individualisierende Unterrichtsformen werden mit Freiarbeit, Stationenarbeit und Lerntheken umgesetzt. Sie sind fester Bestandteil des Unterrichts. Diese Unterrichtsformen berücksichtigen den jeweiligen Lernstand und die Ausgangslage des Kindes. Jedes Kind kann auf seinem Lernniveau mit seinem Arbeitstempo arbeiten. Verschiedene Lernkanäle und Lerntypen werden angesproichen. Der Unterricht zeichnet sich durch Arbeit mit individuellem angepasstem Material aus. Durch diese Differenzierung werden Lernfortschritte erreicht.