Philharmonieprojekt

Unsere Klasse 3/4G durfte an einem Projekt der Münchner Philharmoniker teilnehmen. Wir haben viele Musiker mit ihren Instrumenten kennengelernt. Zusätzlich haben wir erfahren, wie man dirigiert und wie ein Orchester aufgebaut ist. Wir waren sogar bei einer Probe der Münchner Philharmoniker. Am Ende des Projektes wurden wir zusammen mit unseren Eltern in ein Konzert eingeladen, das von der berühmten Dirigentin Barbara Hannigan dirigiert wurde. Vielen Dank dafür, wir hatten sehr viel Spaß.

   

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Am 27. März 2019 erhielten wir unsere Anerkennung als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Dies war Anlass zu einer tollen Feier. Als Gäste durften wir Herrn Hülshorst von der Regierung von Oberbayern, Herrn Otto als Landeskoordinator von „Schule ohne Rassismus“, viele Eltern und natürlich unseren Paten Specki T.D. (Schlagzeuger der Band In Extremo) begrüßen. Wir freuen uns und sind stolz, dass wir jetzt Schule ohne Rassismus sind.

Uschi Glas zu Gast

Berühmten Besuch gab es am 05. Februar 2019 in der Dachauer Straße: Die Schauspielerin Uschi Glas besuchte das Frühstück in unserer Schule.

Das Frühstück wird jeden Tag durch den von Frau Glas gegründeten Verein brotZeit e.V. angeboten. Vielen Dank für diese Unterstützung!

 

Fotos: Achim Schmidt