Schulfrühstück

Viele Schülerinnen und Schüler kommen ohne Frühstück in die Schule, leiden dort Hunger und können sich nicht konzentrieren. Aus diesem Grund bieten wir morgens ein kostenloses und ausgewogenes Frühstück für die Kinder und Jugendlichen an.

Mit dem Projekt „brotZeit“ am Standort Dachauer Straße starten die Schülerinnen und Schüler motiviert in den Tag. Vorbereitet und betreut wird das Essen von engagierten Seniorinnen.
Informationen dazu siehe unter „brotzeitfuerkinder“.

In der Nadistraße organisieren und finanzieren wir das Frühstück in Kooperation mit dem „denkbarSchulfrühstück“.
Informationen dazu siehe unter „bllv“.